So vielfältig wie Ihre Fertigungsprozesse sind unsere Anlagen.
Als Speziallist für Problemlösungen nutzen wir unsere und Ihre Erfahrungen, um stetig am Fortschritt zu arbeiten. 

  • Allgemeine Infos
  • Typen
  • Optionen
Spritzreinigungsanlagen, Reinigungsgeräte, Heißlufttrocknung, Spritzreinigen, Spritzreinigung

Spritzreinigung

für wasserbasierte Reinigungsmedien

Spritzreinigungsanlagen kommen vorwiegend als kostengünstige Reinigungsmethode bei großen und flächigen Bauteilen zum Einsatz. Dabei wird das zumeist wässrige Reinigungsmedium mit hoher Geschwindigkeit durch Düsen auf die zu reinigende Oberfläche aufgespritzt. 

 

Die Verunreinigungen werden sowohl durch das Reinigungsmedium gelöst, als auch durch den Spritzstrahl fortgeschwemmt. Die gleichmäßige Reinigung aller Bauteiloberflächen wird durch Bewegung des Waschgutes (Drehkorb- & Drehtischspritzanlage) bzw. Bewegung der Spritzdüsen (Drehspritzregisteranlage) erreicht.

Spritzreinigung

Drehtisch Spritzreinigungsanlagen DT-Jet

Horizontal drehende Reinigungsplattform für nicht-schöpfende Teile, große Baugruppen bzw. Waschgüter, die nicht gewendet werden müssen.


Drehkorb Spritzreinigungsanlagen DK-Jet

Reinigung von Teilen mit komplizierten Oberflächen bzw. schöpfenden Kleinteilen in entsprechenden Körben, die in eine Wendevorrichtung eingesetzt werden.


Eine Kombination aus DK und DT Jet ist ebenso verfügbar, hier kann einfach zwischen der Korbaufnahme und dem Drehtisch umgerüstet werden.


Drehspritzregister Reinigungsanlagen DS-Jet

Reinigung von sehr schwerem Waschgut bzw. Teilen mit großen Abmessungen durch ein rotierendes Spritzregister.

Spritzreinigung

Die Spritzreinigungsanlagen sind in mehreren kostengünstigen Standardgrößen erhältlich und können durch vielfältige Optionen (z.B. Filtration, Ölabscheider, Reinigerdosierung, Abblasen, Heißlufttrocknung, Schwadenkondensation, etc.) an die spezifischen Anforderungen angepasst werden. Individuelle Sondergrößen können von uns jederzeit realisiert werden.

 

Erweiterungsmöglichkeiten - Für eine perfekte Anpassung der Spritzreinigungsanlagen an Ihre Anforderung stehen Ausstattungsoptionen zur Verfügung - hier eine Auswahl:

Schwadenabsaugung

Verhindert wirkungsvoll eine unangenehme „Waschküchenatmosphäre“ in der Fertigung durch Entfernung der entstanden Schwaden aus dem Maschineninnenraum.

Bandölskimmer

Aufschwimmende Fette und Öle werden im Anschluss an die Reinigung von der Badoberfläche abgezogen.


Automatische Füllstandsergänzung & Chemiedosierung

Hält den Tank der Reinigungsanlage automatisch auf dem benötigten Niveau. Über eine Dosiereinrichtung wird das Reinigungsmittel ergänzt.

Kombinationsanlage

Drehtisch- und Drehkorb Spritzreinigungsanlage sind auch als Kombination erhältlich. Drehtisch und Drehkorbvorrichtung können mit wenigen Handgriffen ausgetauscht werden.


Beutelfilter

Entfernung von Partikeln, Feststoffen und Verschmutzungen durch Filtration des Reinigungsmediums. Die auswechselbaren Filterbeutel sind in verschiedenen Feinheiten erhältlich. Magnetische Partikel und Späne können durch Magneteinsätze noch effektiver entfernt werden.

Druckluftabblasen & Heißlufttrocknung

Um Flüssigkeit aus schöpfenden Teilen zu entfernen, wird eine Druckluftabblasvorrichtung über die bauseitige Druckluftversorgung oder ein eigenes Gebläse realisiert, welches zusätzlich um eine Heißlufttrocknung wereitert werden kann.